SCHOLL.Filme beim „2. SCHULFILMFEST NRW 2015“


IMG_8222

Erfolgreiche Beteiligungen von Schülerfilmen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums beim „2. SCHULFILMFEST NRW 2015“ im Cineplex in Hamm

Bereits zum zweiten Mal fand in Hamm das landesweite „SCHULFILMFEST NRW 2015“ statt. Dabei wurden die folgenden Filme von Schülerinnen und Schülern des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Münster, die durch eine Auswahlkommission des „Netzwerks Film+Schule“ nominiert waren, am 9. Juni im Cineplex Hamm gezeigt:

In der Kategorie 1. – 6. Klasse: „Ultimate Handschuh“, ein Film von:
Nils Beckmann, Klasse 5b, Louis Focke, Klasse 5c, Maxim Focke und Marcel Grünagel, Klasse 6a.
Der Film “Ultimate Handschuh“ zeigt ein Verwirrspiel um einen mächtig machenden Handschuh. Produziert wurde er im Rahmen der FILMKLASSE des Geschwister-Scholl-Gymnasiums.

In der Kategorie 7. – 13. Klasse: „Wenn Fische weinen könnten“, ein Film von Lilli Zorn, Klasse 7b, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Münster. “Wenn Fische weinen könnten” ist ein engagierter Film zur Vermeidung von Plastikmüll in den Weltmeeren: im Mittelpunkt ein Fisch. Lilli Zorn hat ihre überzeugende filmische Idee noch mit selbst komponierter Musik unterstützt. Der Film ist im Rahmen des projektorientierten Kunstunterrichts „SCHOLL.Projekte“ bei Jürgen Lemke entstanden.

Wenn FischeWeinenKoennten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s